:'(

Jeder Tag ist für mich eine neue Qual, wo ich erneut Schmerzen ertragen muss. Es ist schon normal, dass ich mich so fühle, aber ich weiß, dass ich das alles aus einem guten Grund mache. Wir beide haben schon das aller Schlimmste durchgemacht, dadurch wurden wir unzertrennlich und tief im Inneren, wenn du nachdenkst, weißt du, dass wir es noch immer sind. Doch Schatz, ich weiß, dass du nich bereit bist, weil du sehr große Angst hast und du lieber ein Gewinner sein willst und du denkst du würdest verlieren, aber gewinnen können wir nur zusammen. Wie immer. Ich weiß, dass du mich noch liebst, man siehts dir auch an, dass ist der Grund warum ich kämpfe und nich aufgebe. Du weißt auch selber, dass wir ohne einander nicht können und wir manchmal richtige Dickköpfe sind, gerade das macht uns so stark. Doch alleine sind wir schwach. Du weißt selber nicht, was du denken sollst, schätze ich mal. Du denkst immer noch, dass du nicht gewinnen könntest, wenn du dich für uns entscheidest. Schau, ich habe noch nie so um dich gekämpft wie jetzt, noch nie habe ich soviel gegeben wie jetzt, ich zeigte nie Jemanden solche Gefühle und du hast dich noch niemanden so geöffnet wie mir, das sagtest du ja schonmal. Du musst nicht viel tun, um zu wissen ob es noch klappen würde oder nicht, klar nachdenken ist eine Sache, doch das was gut wäre ist, wenn du 1mm auf mich zugehst. Ich weiß nich wo ich bei dir bin, was ich dir bedeute, ob ich dir was bedeute, momentan weiß ich nichts, ich hab nur Blicke und Erinnerungen im Kopf. Ich hoffe, dass du mich noch liebst, sonst wüsste ich nich, wieso du mir sowas antust.

Ich geh einfach davon aus, dass es dir vielleicht einfach nur sehr schwer fällt, jetzt noch Gefühle zu zeigen, weil du verunsichert bist, ob ich das wirklich durchziehen würde. Ich würde immer kämpfen. Du weißt auch, dass du sehr viele Fehler getan hast, wie auch ich, doch momentan fühl ich mich wie ein Teufel, der der es nicht verdient hat Glück zu bekommen. Ich kämpfe so sehr, für etwas, was nicht bei dir ankommt, ich kämpfe nicht, damit du siehst, dass ich dich liebe, ich denke dass es weiß jeder. Ich kämpfe dafür, dass du mich verstehst und du mir Vertrauen schenkst, dass sich Einiges bei uns ändern würde. Mein Schatz, ich möchte dich so glücklich machen. Ich möchte keinen Anderen das Glück schenken. Ich verlange von dir auch nicht, dass wir in eine Beziehung einsteigen, dass wäre auch nich gut, aber du solltest vielleicht 1mm Schritt wagen um zu sagen:"Ok. Ich sollte dich doch erstmal kennenlernen und schauen ob es so klappen könnte." Aber diese Entscheidung bleibt dir überlassen, denn drängen möchte ich dich auf garkeinen Fall. Ich möchte dir helfen, auch wenn ich nicht weiß, was du über mich denkst. Ich gebe mein Bestes und werde das auch für immer tun. Willst du mich wirklich gehen lassen? Du würdest sovieles verpassen, du würdest die schönste Beziehung verpassen und würdest mich freigeben, an einen Jungen, der es vielleicht nich verdient hat, dein Glück zu bekommen, aber daran will ich nicht denken. Manchmal, auch wenn es schwer ist, muss man sich überwinden. Alle glauben mir und wissen, wie glücklich du sein könntest und wie sehr ich das tun möchte, viel fehlt nicht, nur ein Schritt, einen Ruck, eine Überwindung. Wenn ich wenigstens eine kleinste Chance hätte, würde ich dir deine Zweifel nehmen. Doch du nimmst uns jede kleinste Chance, so wirds selbst für dich nicht leicht, so wirst du nie bereit sein. Obwohl ich dich so gerne glücklich machen möchte, dir so gerne zeigen würde, was dein Mädchen zu bieten hat, was dir keine Andere geben kann, dann würdest du auch wissen, was du an mir hast, was keine Andere je für dich tun würde.Schon oft, hörte ich jetzt, dass sich einige Jungs, ein Mädchen wie mich wünschen, weil ich trotz Allem was war, noch hier stehe und kämpfe und niemals aufgebe. Irgendwann muss auch der Stärkste mal seine Waffen fallen lassen und zeigen, dass das Leben nicht hinter der Fassade sich abspielt, sondern davor! Bei mir, kannst du dich wohl fühlen, bei dir kannst du alles fallen lassen, denn ich fang dich auf, dir wird nie wieder was passieren, jeder glaubt mir, doch nur du mir nicht. :'(

17.3.10 15:03

Letzte Einträge: Du und Ich = 4 E, sprachlos :'(, Heftig !

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen